An diesem Freitag dem 13. muss ich leider die nachstehende Stellungnahme abgeben – auch wenn ich inhaltlich persönlich anderer Meinung bin.

Seit dem gestrigen Abend überschlagen sich die Ereignisse. In sämtlichen Bereichen (Schule, Sport, Kultur etc.) werden Veranstaltungen aufgrund von „Corona‘“ abgesagt, ausgesetzt, verschoben o.ä. Leider macht dieses Virus auch vor dem Schachsport nicht Halt. Nach Rücksprache mit NSV-Präsident Michael Langer sowie SBOO-Turnierleiter Rainer Hellmann wird auch der Schachbezirk Oldenburg-Ostfriesland seinen Spielbetrieb bis auf Weiteres einstellen. Dies soll zunächst einmal gelten bis zum Ende der Osterferien. Dies gilt für sämtliche Bezirks- und Unterbezirksturniere – egal ob Einzel oder Mannschaft, Jugend oder Senioren, Damen oder Herren usw.

Als kurzfristige Konsequenz bedeutet dies, dass der kommende Mannschaftsspieltag (15.03.2020) in sämtlichen Staffeln abgesagt wird. Inwieweit die Staffeln zu einem späteren Zeitpunkt beendet werden oder ob die Staffeln abgebrochen werden, ist noch nicht entschieden. Weitere Infos folgen zu gegebener Zeit.